AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Die vorliegenden AGB gelten für sämtliche Käufe und Dienstleistungen, welche über unseren Atelierladen oder unseren PORTAMI-Online-Shop (www.portami.ch) getätigt werden. Diese AGB regeln das Rechtsverhältnis zwischen PORTAMI – MANUFAKTUR & FILZ (Verkäufer), nachfolgend PORTAMI, und ihren Kunden (Käufer) in Bezug auf sämtliche zwischen den Parteien im Ateliershop oder im Onlineshop (www.PORTAMI.ch) abgeschlossenen Verträge. Ihre Bestellung erhält erst mit unserer Akzeptanz Rechtsgültigkeit. Durch die Bestellung nehmen die Käufer die vorliegenden AGB gänzlich und uneingeschränkt unter Ausschluss jeglicher anderweitig bestehenden Bestimmungen oder Bedingungen an.

2. Vertragsschluss über unseren Online-Shop (www.portami.ch)
Auf www.portami.ch gibt der Käufer durch Absenden seiner Bestellung und gleichzeitig Anerkennung dieser AGB ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsschluss ab. Auch Bestellungen per E-Mail, per Fax oder per Telefon gelten als Akzept der vorliegenden AGB und ist verbindlich. Der Vertragsschluss kommt in dem Zeitpunkt zustande, in dem der Käufer vom PORTAMI-Online-Shop eine Auftragsbestätigung erhält. Die Auftragsbestätigung erfolgt per E-Mail. Bestätigte Aufträge können seitens des Käufers nicht mehr annulliert oder geändert werden. Die Angebote von PORTAMI im Online-Shop gelten was Produktbezeichnung und Preis anbetrifft als Verkaufsofferte, stehen jedoch stets unter dem den Vertrag auflösenden Vorbehalt einer Lieferunmöglichkeit oder einer fehlerhaften Preisangabe resp. Produktbezeichnung. Die übrigen Angaben im Online-Shop, wie namentlich auch Angaben zur Lieferfrist, Produktbeschreibungen und Produktefotos, erfolgen unverbindlich. Qualitätsabweichungen, wie z.B. Farbunterschiede und Farbechtheit, sowie Veränderungen der Materialqualität (Wollfilz, Leder, Fell, Stoffe), sind möglich.

3. Angebot und Liefergebiet
Unser Angebot ist auf der Website www. PORTAMI.ch ersichtlich und unverbindlich. Preis- und Modelländerungen bleiben vorbehalten. Die Angebote gelten nur solange sie auf der Website ersichtlich sind und solange der Vorrat reicht. Produktinformationen wie Inhaltsangaben, Abbildungen usw. dienen hauptsächlich der Illustration und sind unverbindlich. Abweichungen in Farbe und Ausführung sind möglich. Wir weisen Sie darauf hin, dass es u.a. beim Wollfilz aufgrund der unterschiedlichen Farbstoffaufnahme zu Farbabweichungen kommen kann. Dies stellt kein Mangel oder Reklamationsgrund dar. Die Lieferung erfolgt direkt an die vom Käufer bekannt gegebene Lieferadresse in der Schweiz / Fürstentum Liechtenstein. Die im PORTAMI-Online-Shop bestellten Produkte können auch im Atelierladen in Chur abgeholt werden.

4. Preise
Sämtliche Preise sind in Schweizer Franken (CHF) inkl. MwSt. und netto angegeben. Änderungen der auf der Website angegebenen Preise und Konditionen sind vorbehalten. Bei bereits reduzierten Artikeln und Sonderverkäufen werden keine zusätzlichen Rabatte gewährt. Rabatte gelten nur für den Online-Shop, nicht auf spezielle Anfertigungen und sind nicht kumulierbar.

5. Lieferung
Die Lieferung erfolgt ausnahmslos auf Gefahr des Käufers. Wir bemühen uns, die vereinbarten Lieferfristen einzuhalten. Angaben zur Verfügbarkeit und zu Lieferfristen sind nicht verbindlich. Da wir von Produktionsbedingungen abhängig sind, muss eine angemessene Überschreitung der Lieferfrist vorbehalten bleiben, ohne dass der Käufer den Kaufvertrag als ungültig erklären oder Schadensersatz beanspruchen kann.
Die Lieferfristen belaufen sich, nach Auftragsbestätigung durch uns und erfolgtem Zahlungseingang, im Normalfall wie folgt:
– für Waren, welche wir an Lager haben: ca. 4-9 Arbeitstage
– für Anfertigungen und Waren, welche durch uns bestellt werden müssen: ca. 9-20 Arbeitstage
Bei einer Bestellung während den von uns auf unserem Online-Shop bekanntgegebenen Ferien gelten die Lieferfristen ab dem ersten nachfolgenden Arbeitstag.

6. Lieferkosten / Abholung im Atelierladen
Die Lieferkosten sind durch den Käufer zu bezahlen. Der Mindestzuschlag für Porto/Verpackung beträgt für die Lieferungen innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein wie folgt:

bis zu einem Einkauf von CHF 100.00 – Economy   CHF 10.00*
bis zu einem Einkauf von CHF 100.00 – Priority      CHF 12.00*
bis zu einem Einkauf von CHF 200.00 – Economy  CHF 12.00*
bis zu einem Einkauf von CHF 200.00 – Priority     CHF 15.00*
Briefpost Economy   CHF   2.50
Briefpost Priority      CHF   3.50
*(Paket-Masse bis 60x60x100cm)

Filzmusterbestellungen können je nach Anzahl/Umfang mit Briefpost versandt werden. Bei Spezialmassbestellungen wird der effektive Portopreis zzgl. Verpackung in Rechnung gestellt.

Ab einem Warenwert von CHF 200.00 entfallen die Porto- und Verpackungskosten. Ausgenommen sind Bestellungen, die als Sperrgut versendet werden müssen (Masse über 60x60x100cm).

Wir berechnen keinen Kleinmengenzuschlag! An Stelle der Lieferung können Sie bei der Bestellung (im Online-Shop mittels Vermerk unter Lieferart) auch eine Abholung vor Ort im Atelierladen PORTAMI – MANUFAKTUR & FILZ, Gäuggelistrasse 49, 7000 Chur abmachen. Ist das Produkt abholbereit, erhalten Sie von uns telefonisch oder per Email eine Mitteilung. Die Abholbereitschaftsmeldung ist dreissig (30) Kalendertage gültig.Werden die bestellten Produkte nicht innert dreissig (30) Kalendertagen nach Versand der Abholbereitschaftsmeldung abgeholt und handelt es sich um ein für Sie hergestelltes Produkt, müssen wir Ihnen das Produkt in Rechnung stellen. PORTAMI hat das Recht, nach Ablauf der Reservation einseitig vom Vertrag zurückzutreten.

7. Zahlung
Als Zahlungsmittel werden im Online-Shop aktuell Paypal , Vorauskasse und Barzahlung (bei Abholung) akzeptiert. PORTAMI kann in Einzelfällen nach freiem Ermessen den Kauf auf Rechnung gewähren. Im Falle einer Rechnungsstellung beträgt die Zahlungsfrist 15 Tage netto nach Rechnungsdatum. Dass die Zahlungsfristen eingehalten werden, betrachten wir als selbstverständlich. Für jede Mahnung kann eine Gebühr von CHF 10.00 erhoben werden. Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma PORTAMI.  Sollte der Kunde/die Kundin einer seiner/ihrer Verpflichtungen nicht oder nur teilweise nachkommen oder einen Zahlungstermin nicht einhalten, so behält sich PORTAMI das Recht vor, entweder die sofortige Zahlung sämtlicher noch ausstehender Beträge, welcher Art sie auch seien, zu fordern, sämtliche Lieferungen einzustellen oder den laufenden Vertrag aufzulösen und die Waren auf Kosten des Käufers zurückzufordern. PORTAMI behält sich das Recht vor Bestellungen abzulehnen.

8. Garantie
Auf alle PORTAMI-Produkte wird keine eigentliche Garantie gewährt, da die Lebensdauer der Naturprodukte stark von der individuellen Nutzung abhängt. Tritt innert kurzer Zeit ein Schaden auf, bitten wir Sie, uns umgehend zu kontaktieren. PORTAMI kann die eventuelle Garantieleistung durch kostenlose Reparatur, oder gleichwertigen Ersatz erbringen. Unvollständige, vom Käufer beschädigte oder beschmutzte Artikel werden nicht zurückgenommen. Weiterverarbeiter und Endverbraucher sind nicht von der Pflicht entbunden, die Eignung unserer Artikel für den konkreten Einsatzzweck zu überprüfen. 

8.1 Wollfilz
Wegen der verschiedenen Rohprodukte sind Abweichungen der Oberflächenstruktur, Farbe und Abmessungen vorbehalten. Bei unkarbonisiertem Filz sind Strukturen sichtbar (Sprenkel, Tupfer, Pflanzenteile). Die Vegetabilien bleiben in Kleinstmengen in der Oberfläche der gefertigten Ware. Auch sind geringfügige Abweichungen in der Farbe, sowie helle und dunklere Wollfasern nicht auszuschliessen, da die Wolle die Farbestoffe unterschiedlich aufnehmen kann. Auf der Oberfläche des Materials liegen anfangs kurze Wollhärchen. Diese verschwinden durch regelmässiges Absaugen oder Abkämmen mit einem Wollkamm. Diese Eigenschaften unterstreichen die Einzigartigkeit dieses Naturprodukts und stellen keinen Mangel oder Reklamationsgrund dar.

8.2 Spätere Reklamationen
Normale Gebrauchs- und Altersspuren wie z.B. Farbveränderung durch UV-Strahlen,  Farb- und Formveränderungen durch Waschen oder Tragen, Wollfuseln, Fellabrieb Verkratzen von Oberflächen, Abstossen von Ecken, Durchscheuern von Kanten und exponierten Stellen, Ziehen von Fäden, Flecken durch Deo, Lotion u.ä. stellen keinen Reklamationsgrund dar. Nichtbeachten der Pflegehinweise und zweckfremde Nutzung stellen ebenso keinen Reklamationsgrund dar.

9. Mängel / Rücknahmen
Bestellungen in unserem Online-Shop sind keine Auswahlsendungen! Deshalb sind die Rücknahmebedingungen der im Online-Shop gekauften Waren eingeschränkt.
Beanstandungen sind innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware anzumelden. Das mangelhafte Produkt ist mit einer Kopie der Rechnung und einem detaillierten Fehlbeschrieb zurückzusenden (Portokosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Käufers). Ein Rückgaberecht gilt nicht für Produkte, die speziell für Sie hergestellt oder zugeschnitten wurden oder falsch bestellter Ware im Online-Shop. Darunter fallen unter anderem folgende Waren:
– alle zugeschnittenen Meterwaren aus Wollfilz
– alle individualisierte Produkte aus Leder, Fell und Filz
– alle erst nach Bestellungseingang für Sie produzierte Artikel
– alle in unserem Oline-Shop selbst zusammengestellten Artikel
Daher gilt bei vielen Produkten kein Rückgaberecht.
Bei Unsicherheiten fragen Sie bitte vorher nach einem möglichen Umtauschrecht.

Eine Rücknahme der Produkte wird ferner abgelehnt wenn:
– Gebrauchsspuren sichtbar sind
– die Originalverpackung fehlt
– bei Transportbeschädigung des Produkts
– bei Masszuschnitten der Filz gefaltet retourniert wird

Auf reduzierte Ware und Sonderverkaufsartikel besteht kein Rückgabe- und Umtauschrecht. Bei einer Ablehnung des Rückgaberechts durch PORTAMI (siehe oben) oder einer Rücksendung der Ware durch den Besteller ohne Rückgaberecht, wird das Produkt nochmals versendet und die wieder anfallenden Portokosten in Rechnung gestellt (siehe Lieferkosten unter Punkt 6.).

10. Eigentumsvorbehalte
Unsere Offerten sind freibleibend. Wir behalten uns vor, Offertpauschalen (max. CHF 55.00) zu verrechnen. Dies jedoch nur, wenn es sich um eine wiederholte Anfrage handelt. Der Kunde wird entsprechend informiert. Selbstverständlich wird bei Auftragserteilung die Pauschale gutgeschrieben. Unsere Unterlagen und Produktemuster dürfen ohne unsere schriftliche Genehmigung keiner dritten Person zugänglich gemacht werden. Zeichnungen, Muster, Vorlagen sind Eigentum von PORTAMI, bei Missbrauch dieser Bestimmungen bleiben Schadensersatzansprüche vorbehalten.

11. Sicherheit und Datenschutz
Adressen werden nur für den Gebrauch des Versandes und der Rechnungsstellung sowie für die Zustellung von Informationen über Produkteneuheiten und Veranstaltungen (Newsletter) in Bezug auf PORTAMI-Produkte verwendet. Der Kunde hat jederzeit das Recht, via Email sich vom Newsletter-Dienst abzumelden.

12. Haftungsausschluss
Andere Ansprüche des Käufers – unabhängig vom Rechtsgrund – sind, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Die Firma PORTAMI haftet in keinem Fall für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind, insbesondere nicht für Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers.

13. Änderungen und Ergänzungen
Der Firma PORTAMI bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) jederzeit an die Gegebenheiten anzupassen und sofort anzuwenden.

14. Gerichtsstand
Im Falle von Streitigkeiten ist ausschliesslich materielles Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Chur, Graubünden in der Schweiz.

AGB der Firma PORTAMI Manufaktur & Filz, Chur  im Februar 2018.